Seite wählen

INDIKATOREN FÜR DAMPF

INDIKATOREN FÜR DAMPF

INDIKATOREN FÜR DAMPF

Die Indikatoren für die routinemäßige Überwachung von Sterilisationsprozessen mit gesättigtem Dampf entsprechen den Normen ISO 11140-1,4 und ISO 11138-1,3,8 und lassen sich in drei Hauptuntergruppen einteilen:

1. Biologische Indikatoren
für die Überprüfung des Überlebens der Sporen.
Eindeutiger Nachweis des Absterbens der Mikroorganismen nach dem Prozess.

2. Chemische Indikatoren, die in das Innere der Verpackung (Pakete, Behälter, etc.) gehen. Überprüfung der Sterilisationsbedingungen des Geschehens im Inneren einer Verpackung.

3. Chemische Indikatoren mit Prozessprüfgeräten.
Überprüfung der Sterilisationsbedingungen in schwierigen Situationen für poröse oder textile, feste oder kanülierte Beladungen.

PROZESSINDIKATOREN

KLEBEBÄNDER (85888)
ETIKETTEN (85031)
ETIKETTIERER (81373)

CHEMISCHE INDIKATOREN MIT PROZESSPRÜFGERÄTEN

BOWIE & DICK KRANKENHÄUSER; LIFESCIENCE (85010)
BOWIE & DICK BIOSANITÄRABFÄLLE (85010.1)
HELIX FÜR TISCHSTERILISATOREN (85686)
HELIX FÜR STERILISATOREN (85686.1)

CHEMISCHE INDIKATOREN DIE IN DAS INNERE DER VERPACKUNG

TYP 4 (85012)
TYP 5 (85013.2)

Farbveränderung vergleichbar mit dem Absterben von Sporen ZERTIFIZIERT

TYP 6 (85015.2)

Farbveränderung vergleichbar mit dem Absterben von Sporen ZERTIFIZIERT

TYP 6 FÜR PRIONEN (85018.1)

BIOLOGISCHE INDIKATOREN

BIOLOGISCHER 24-STUNDEN-INDIKATOR (85022)
Inkubationszeit 24 Std.
BIOLOGISCHER INDIKATOR MIT SOFORTIGER FREISETZUNG (85024)
Inkubationszeit 24 Std.
INKUBATOR (85208)
BIOVELOX20® BIOLOGISCHER INDIKATOR 20 MIN (85022.1)
Inkubationszeit 20 Min.
BIOVELOX20® INKUBATOR (85208.0)