Select Page

DAMPF-STERILISATOR S1000

DAMPF-STERILISATOR S1000

DIE ENTWICKLUNG EINES ERFOLGS

MATACHANA Serie S1000 Sterilisatoren wurden unter Berücksichtigung der tatsächlichen Bedürfnisse in Sterilisationsabteilungen von Krankenhäusern, chirurgischen- und ambulanten Zentren sowie dezentralen Sterilisations-Anlagen entwickelt.

Der S1000 ist in unseren R + D-Zentren in Spanien und Deutschland konzipiert und wird in unserem Produktionsstandort in Barcelona (Spanien) produziert, ein neues Werk mit modernsten technologischen Aspekten in Bezug auf Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Prozesskontrolle.

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • Technologie: Neues, moderneres und leistungsfähigeres Steuerungssystem. TFT-Touch-Display für den Beladebereich mit integrierter SPS und einer Register-SPS, die eine unabhängige Aufzeichnung von Temperatur und Druck gewährleistet. Die Front des Sterilisators ist aus einem innovativen Material, welches Schmutz und Reflektionen verhindert. Einfache Reinigung. Die Frontseite verfügt über von hinten beleuchtete Indikator-Symbole, welche den Zustand des Sterilisators anzeigen.
  • Ergonomie: Besser zugängliche Displays mit einer modernen und vielseitigen Oberfläche.
  • Nachhaltigkeit: Reduzierter Energie- und Wasserverbrauch dank eingebauten Sparsystemen.
  • Effizienz: Die Überarbeitung des Vakuumsystems durch Venturi garantiert einen niedrigen Wasserverbrauch.
  • Kompatibilität: Perfekte Trocknung, getestet mit den anspruchsvollsten Verpackungen auf dem Markt.
  • Konnektivität: Über eine Ethernet-Schnittstelle kann eine Verbindung zu den gängigsten Management – und Dokumentations-Systemen hergestellt werden.
  • Komfort: Eine neue Palette von verbessertem, funktionellem Zubehör, angepasst an die Beladungsanforderungen.
  • Zugänglichkeit: Ganze Kreisläufe und eine Komponentenverteilung, die dem technischen Service einfache Zugänglichkeit für Wartungen garantiert.
  • Ferndiagnose: Fernverbindung über die Ethernet-Schnittstelle, um den Status des Sterilisators abzurufen und dem technischen Support eine rasche und lösungsorientierte Ferndiagnose von Zwischenfällen / Störungen zu ermöglichen.

ZUBEHÖR

  • Manueller oder elektrischer Be- / Entladewagen, höhenverstellbar.
  • Laden von Beschickungswagen mit einstellbaren Ebenen.
  • Ladebühne.
  • Satz von Kammerregalen (tiefes und mittleres Niveau).
  • Automatisches Be- / Entladesystem.
  • Edelstahl-Körbe.

RICHTLINIEN UND QUALITÄT

MATACHANA-Anlagen werden strikt gemäß den folgenden, internationalen Richtlinien konzipiert, hergestellt und getestet:

  • Europäische Norm EN 285.
  • Internationale Qualitätsnormen ISO 9001 und EN ISO 13485.
  • Europäische Medizinprodukte-Richtlinie 93/42 / EWG.
  • Europäische Druckgeräterichtlinie 97/23 / EG (PED).
  • Europäische Richtlinie zur elektromagnetischen Verträglichkeit 2014/30 / EU.
  • Europäische Niederspannungsrichtlinie 2014/35 / EU.
  • Europäische Richtlinie über Maschinen 2006/42 / EG.

DOKUMENTE HERUNTERLADEN

ES | EN | FR | DE | PT
ES | EN | FR | DE