MATACHANA auf dem 2. PORTUGIESISCHEN STERILISATIONSKONGRESS

Am 18. und 19. Oktober 2018 fand im Auditorium der Facultad de Odontología de Lisboa (Lissabonner Zahnmedizinische Fakultät) der 2. Kongress der "Asociación Nacional de Esterilización portuguesa" statt. Während 2 Tage intensiver Aktivität hielt Herr Nelson Carreras, Produktmanager der Firma MATACHANA für die Überwachung-Produktelinie, folgende Rede am wissenschaftlichen Teil:

"The science of Biological Indicators for the monitoring of sterilization processes" löste eine interessante Debatte aus.

Vielen Dank an die Organisation für die Möglichkeit dieser Präsentation!

 

MATACHANA AUF DEM XXIV CEDEST CONGRESS, MÁLAGA

Vom 17. bis 19. Oktober 2018 fand in der Stadt Málaga der XXIV. Kongress des "Club Español de Esterilización" (Spanischer Sterilisationsverband) statt.

Mit einem arbeitsintensiven Vortag, an dem Lieferanten und Hersteller ihre Neuheiten zeigten, hielt Enric Hernández, Produktmanager für die Reinigungsanlagen der Firma MATACHANA, einen interessanten Vortrag über die RDG-Produktlinie MAT LD und hob die technischen Profile hervor, die diese Geräte als die effizienteste und nachhaltigste Option für die automatisierten Bereiche einer modernen AEMP auszeichnen.

 

Ebenso zeigten wir an unserem Stand und als Weltneuheit den neuen Wasserstoffperoxid-Sterilisator MATACHANA 50HPO® und ein MAT LD500-Reinigungsgerät. Beide Geräte stießen bei den Teilnehmern auf großes Interesse.

Wir danken der Organisation für das interessante wissenschaftliche Programm und allen Kunden und Freunden, die uns in diesen Tagen besucht haben und tolle Momente mit uns geteilt haben. Wir sehen uns im Jahr 2020!

 

MATACHANA auf dem 4. AEBIOS-Kongress: SPANISCHER VERBAND FÜR BIOSICHERHEIT

Der vierte Kongress der Asociación Español de Bioseguridad (Spanischer Verband für biologische Sicherheit) fand am 3., 4. und 5. Oktober in der Stadt Salamanca statt.

Mit fast 120 Teilnehmern begann der Eröffnungstag mit zwei sehr gut besuchten Workshops. In diesem Zusammenhang hielt die Firma MATACHANA einen Vortrag über "VALIDATION AND GOOD USE OF AUTOCLAVES", gehalten von Elena Lorenzo, Infection Control Manager unserer Firma. Die Konferenz fand große Akzeptanz und löste am Ende eine interessante Debatte über den aktuellen Einsatz von Verpackungen in biologischen Laboratorien aus.

 

Am letzten Tag des offiziellen Programms hielt der Direktor der MATACHANA Life Science Division, Herr Jose A. Serón, einen Vortrag über die aktuelle Situation der Biozid-Registrierung in Spanien, je nachdem, für welche Art von Anwendung das Desinfektionsmittel bestimmt ist. Jose untersuchte rückblickend die verschiedenen Substanzen, die traditionell als Desinfektionsmittel verwendet werden, sowie die Regeln und Vorschriften, die sie betreffen. Auch hier wurden mehrere Fragen generiert und mit den Teilnehmern diskutiert.

MATACHANA bedankt sich bei der Organisation des Kongresses sowie bei allen Teilnehmern, die während dieser drei Tage an unserem Stand zu Gast waren und uns den Austausch gemeinsamer Erfahrungen ermöglichten. Dieser ständige Kontakt hilft uns, unsere Produkte zu verbessern und bleibt immer im Vordergrund neuer Anforderungen, die sich bei der Biosicherheit im Laborbetrieb ergeben.   

SOBECC 2018: Ein neuer Zuschauererfolg!

Vom 29. bis zum 31. August 2018 fand der 25. Nationale und 11. Internationale Kongress über "Sterilisation und Kontrolle von Gesundheitsinfektionen" statt, der von der "Associação brasileira de enfermeiros de centro cirúrgico, recuperação anestésica e centro de materiale e esterilizaçao" (brasilianische Vereinigung des Chirurgischen Zentrums Patienten, Anästhesie Recovery und Sterilisation Material Center), bekannt als SOBECC, fand in Sao Paolo, Brasilien statt.

Mehr als 2000 registrierte Personen und von nahezu 4000 internationale Besucher verdeutlichen die Bedeutung dieses wissenschaftlichen und kommerziellen Treffens zur Wiederaufbereitung von Medizinprodukten und machen es zu einem der wichtigsten Ereignisse in diesem Bereich in Lateinamerika. In diesem Jahr ging es beim Kongress um Ansätze, die über technische Fähigkeiten hinausgehen, um die besten Ergebnisse im Gesundheitswesen zu erzielen. Dies war das Ziel aller Präsentationen.

Die Firma H.STRATTNER, Distributor der MATACHANA-Produkte für Brasilien, zeigte auf ihrem Stand eine Niedertemperaturdampfanlage mit Formaldehyd und den MATACHANA 130HPO®, einen Sterilisator mit Wasserstoffperoxid und Plasma-Technologie. Die Vorstellung der beiden Sterilisatoren wurde von den Besuchern mit sehr großem Interessen verfolgt.

Wir von Matachana möchten uns bei der Firma H.Strattner, insbesondere bei dem Marketing- und Vertriebsteam, für den Einsatz, unsere Geräte erfolgreich auf dem brasilianischen Markt einzuführen, ganz herzlich bedanken. Muito obrigado!

 

 

BESUCH DER SBA, “STERILE BARRIER ASSOCIATION":

Am 10. April war es für uns eine große Ehre, die Mitglieder der Sterile Barrier Association (SBA) in unserem Produktionszentrum in Castelldefels zu begrüßen.
 
Die SBA ist der europäische Verband der Hersteller von Sterile Barrier Systems (SBS) und Zubehör für das Gesundheitswesen. Sie sind wichtige Bestandteile, die in der AEMP notwendig sind und eine grundlegende Rolle einnehmen: von der Erhaltung der in unseren Sterilisatoren erreichten Sterilität bis zum Einsatz der Instrumente bei den Patienten. Während der Sitzungen diskutierten wir über Produktneuheiten und wir hatten die Gelegenheit, unser Wissen zu aktualisieren und schrieben Leitfäden sowie Empfehlungen für die korrekte Anwendung all dieser Medizinprodukte im Healthcare Bereich. Die Ergebnisse sind auf folgender Website verfügbar: http://www.sterilebarrier.org/.
 
An diesem Nachmittag besuchten über 40 Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen unsere Produktionsstätte, unser Schulungszentrum sowie das Sterilisationsmuseum, das einzigartige, zum Teil über 60 Jahre alte Elemente und deren jüngste Entwicklung bis hin zu sichereren, automatischen und innovativen Geräten zeigt.
Ein wichtiger Teil des Treffens war dem Niedertemperatur-Dampf-Sterilisationssystem mit 2% Formaldehyd gewidmet: die MATACHANA NTDF-Technologie, repräsentiert durch den 130LF Sterilisator. Die Teilnehmer wurden mit den Funktionsprinzipien dieser Geräte, dem Prinzip der mikrobiziden Wirkung des Sterilisationsmittels, den Profilen der Arbeitszyklen, der Systemkompatibilität mit den wichtigsten Herstellern von Medizinprodukten und nicht zu vergessen den sterile barrier systems, die mit dieser Technologie verwendet werden können, vertraut gemacht.

Highlights waren alle Aspekte der Bedienersicherheit, der Systemvalidierung und der hervorragenden Effizienz der Sterilisierlösung. Dies hat es zum bevorzugten System für die Sterilisation von sehr langen, schmalen und komplexen Lumen gemacht, die sich vor allem durch eine komplexe Verdauungsendoskopie auszeichnen.

Wir danken allen Teilnehmern für ihren Besuch, das Interesse und ihre freundliche Unterstützung. Besonderer Dank gilt Herrn Bernhard Schilling, Präsident der SBVg, für seinen freundlichen und hilfreichen Beitrag bei der Vorbereitung des Treffens, sowie Mayte Rojas von der Firma BOLSAPLAST als Koordinatorin der gesamten Veranstaltung in Barcelona.

 

 

Hauptsitz · Almogàvers, 174, 08018 Barcelona · SPANIEN: Tel.(+34) 93 486 87 00  · INTERNATIONAL: Tel.(+34) 93 300 85 04  · MATACHANA GERMANY AGB

SPANIEN | FRANKREICH | DEUTSCHLAND | ITALIEN | USA | ARGENTINIEN | MALAYSIA

Rechtlicher Hinweis | Datenschutzerklärung| Datenschutzerklärung für Cookies

Sign in to your account